Diese Stelle teilen

Chemie-/Physiklaborant für instrumentelle Analytik (m/w/d)

Datum: 18.03.2019

Standort: Mainz, DE

Unternehmen: SCHOTT AG

Internationaler Technologiekonzern • Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien • über 130 Jahre Erfahrung • über 15.500 Mitarbeiter in 33 Ländern • Innovationen für die Welt von morgen

 

Was ist Ihr nächster Meilenstein?

Chemie-/Physiklaborant für instrumentelle Analytik (m/w/d)

 

Weil Gesundheit entscheidend ist. Wir entwickeln Lösungen, um sicherzustellen, dass Medikamente für Menschen auf der ganzen Welt sicher und einfach zu nutzen sind. Mehr als 600 Produktionslinien in 13 Ländern weltweit stellen mehr als 10 Milliarden Spritzen, Fläschchen, Ampullen, Karpulen und Spezialartikel aus Röhrenglas oder Kunststoff her. Wir denken vorrangig an Kunden, Nutzer und Patienten. Wir denken an Menschen! Wir sind die Business Unit Pharmaceutical Systems.

 

Sie möchten Teil des innovativsten Vorreiters von pharmazeutischen Verpackungen sein?

Sie möchten Teil eines aufgeschlossenen, flexiblen und inspirierenden Teams sein?

Sie möchten Ihr Potential zum nächsten Level entwickeln?

 

Dann wird es Zeit, dass Sie als Chemie-/Physiklaborant für instrumentelle Analytik (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unserer Business Unit Pharmaceutical Systems in Mainz werden.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung verschiedener Untersuchungen im Labor zur Charakterisierung von Pharmapackmitteln (z.B. Vialen, Spritzen, Ampullen)
  • Charakterisierung der Wechselwirkung zwischen Medikament und Packmittel
  • Auswertung, Dokumentation und Überprüfung der Ergebnisse
  • Selbstständige Zusammenfassung von Ergebnissen in Form einer Labordokumentation oder eines Prüfberichts
  • Identifizierung von Schwachstellen, Optimierungspotentialen sowie Verfahrensänderungen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Chemie-/Physiklaborant oder CTA
  • Berufserfahrung mit instrumenteller Analytik wünschenswert, aber nicht erforderlich
  • Erste Kenntnisse in Licht- und Elektronen-Mikroskopie (SEM), Massenspektrometrie (MS) und den zugehörigen Präparationstechniken vorteilhaft
  • Vertraut mit Arbeiten unter Einhaltung von Qualitätsnormen (z.B. ISO17025 oder GMP)
  • Strukturierte, selbständige, verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Flexibilität und Dienstleistungsorientierung

Ihr Benefit

Mit SCHOTT werden Sie auf unserem Weg zum Wachstum in funktionsübergreifenden Teams wirken. Wir bieten Ihnen eine Karriere mit einer Vielzahl von interessanten Themen und viel Freiraum für Kreativität in einem kooperativen Arbeitsumfeld. Wir brauchen Sie und Ihre Ideen, um mit unserer unübertroffenen Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit weiterzukommen. Wir sind agil und inspirierend und dennoch zielorientiert. Wir stehen für eine erfolgreiche Umsetzung auf allen Ebenen.

 

 

Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu:

SCHOTT AG, Mainz Human Resources, Cornelia Kempkes, +496131663571


Jobsegment: Pharmaceutical, Laboratory, SEM, Science, Marketing

Ähnliche Stellen suchen: