Laden...
Diese Stelle teilen

Continuous Improvement Specialist Technical Services*

Datum: 11.04.2021

Standort: St. Gallen, SG, CH

Unternehmen: SCHOTT AG

Internationaler Technologiekonzern • Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien • über 130 Jahre Erfahrung • über 16.000 Mitarbeiter in 34 Ländern • Innovationen für die Welt von morgen

 

Was ist Ihr nächster Meilenstein?

Continuous Improvement Specialist Technical Services*

 

Weil Gesundheit entscheidend ist. Wir entwickeln Lösungen, um sicherzustellen, dass Medikamente für Menschen auf der ganzen Welt sicher und einfach zu nutzen sind. Mehr als 600 Produktionslinien in 13 Ländern weltweit stellen mehr als 10 Milliarden Spritzen, Fläschchen, Ampullen, Karpulen und Spezialartikel aus Röhrenglas oder Kunststoff her. Wir denken vorrangig an Kunden, Nutzer und Patienten. Wir denken an Menschen! Wir sind die Business Unit Pharmaceutical Systems.

 

Sie möchten Teil des innovativsten Vorreiters von pharmazeutischen Verpackungen sein?
Sie möchten Teil eines aufgeschlossenen, flexiblen und inspirierenden Teams sein?
Sie möchten Ihr Potential zum nächsten Level entwickeln?

 

Dann wird es Zeit, dass Sie als Continuous Improvement Specialist Technical Services* Teil unserer Business Unit Pharmaceutical Systems werden. Sie werden ab sofort in St. Gallen beschäftigt, um in einem 100% Pensum die Abteilung Technical Services zu unterstützen.

 

Ihre Aufgaben

  • In der Funktion als «CIP-Specialist Technical Services» sind Sie verantwortlich für technische Verbesserungen und die aktive Betreuung des KVP-Systems im Bereich Technik. Dabei evaluieren Sie Potenziale für das KVP-System und erarbeiten Verbesserungen um die Verfügbarkeit der Produktionsanlagen zu optimieren. Weiter organisieren und betreuen Sie Versuche für Optimierungen und leiten die komplette Umsetzung.
  • Sie analysieren und optimieren Prozesse und Subprozesse innerhalb des ganzen Bereichs Technik um die Anlagenverfügbarkeit zu erhöhen und Schnittstellenthematiken abzubauen. Zudem definieren sie entsprechende Standards, Erstellen die nötigen Dokumentationen und schulen die Mitarbeitenden zu den verbesserten Prozessen.

  • Des Weiteren nehmen Sie in interdisziplinären Teams die Moderatorenrolle ein, um bei Bereichsübergreiffenden Herausforderungen die Problemlösung zu erarbeiten.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine technische Grundausbildung oder adäquate Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung.

  • Sie bringen eine höhere Ausbildung mit (z.B. TS oder HF, FH im Bereich Prozesse, Projektleitung, …) oder sind auf dem Weg dazu  .

  • Gute Kenntnisse von systematischen Problemlösungsprozessen (Six-Sigma) und vorzugsweise Kenntnisse im Lean-Management und PDCA-Methode.

  • Gute MS-Office werden gefordert und SAP-Kenntnisse sind erwünscht.

  • Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten gepaart mit analytischen Fähigkeiten gehören zu Ihren Stärken.

  • Eine proaktive und strukturiere Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich.

  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Prozessdenken.

Ihr Benefit

Mit SCHOTT werden Sie auf unserem Weg zum Wachstum in funktionsübergreifenden Teams wirken. Wir bieten Ihnen eine Karriere mit einer Vielzahl von interessanten Themen und viel Freiraum für Kreativität in einem kooperativen Arbeitsumfeld. Wir brauchen Sie und Ihre Ideen, um mit unserer unübertroffenen Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit weiterzukommen. Wir sind agil und inspirierend und dennoch zielorientiert. Wir stehen für eine erfolgreiche Umsetzung auf allen Ebenen. 

 

Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu:  SCHOTT Schweiz AG, Human Resources, Tamara Steger

 

SCHOTT Schweiz AG, St. Gallen Human Resources, Tamara Steger, +41712741643

*Bei SCHOTT zählt Ihre Persönlichkeit - nicht Geschlecht, Identität oder Herkunft.

 


Jobsegment: ERP, Pharmaceutical, Lean Six Sigma, SAP, Six Sigma, Technology, Science, Management